0 Merkliste 0 Warenkorb
Hornbach Brunn am Gebirge Öffnungszeiten
Johann Steinboeck Strasse 7a
2345 Brunn am Gebirge

service-brunn@hornbach.com
+43 2236/306 - 0
Mo. - Fr.: 07:10 - 19:24 Uhr
Sa.: 07:10 - 18:00 Uhr
08.12.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Sie haben diese Information am 01.12.22 um 18:24 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Du und Dein Bad

Zu dunkle Wand- und Bodengestaltung, die falschen Badmöbel oder nicht ausreichende Beleuchtung lassen Dein Bad noch kleiner und beengter wirken als es sowieso schon ist. Mach Schluss damit!

Wenn Du bei der Gestaltung und Einrichtung Deines kleinen Badezimmers einige Punkte beachtest, kann jedes noch so kleine Bad ganz groß rauskommen.

Raumaufteilung in kleinen Bädern

Das Ziel: Den vorhandenen Raum größer wirken lassen als er ist. Dafür solltest Du das kleine Bad nicht mit querstehenden Möbeln oder Abtrennungen in zusätzliche Bereiche trennen. Stattdessen kannst Du Deine Sachen gut in Badunterschränken oder Spiegelschränken verstauen. Die nehmen wenig Platz weg und schaffen einen einheitlichen Raum.

Wallis DB 03 2400x1600
Duschbad Wallis

Fliesen und Wandgestaltung in kleinen Bädern

Statte Wände und Boden mit dem gleichen Material aus: Nutzt Du verschieden große oder verschieden farbige Fliesen, wirkt Dein kleines Bad sehr beengt. Um keine Platzangst zu bekommen, solltest Du lieber zu einheitlichen und großen Fliesen greifen.

Mit dem großen Format der XXL Fliesen schaffst Du nicht nur ein modernes, sondern auch ein einheitliches, harmonisches Gesamtbild. Die schmalen Fugen durch rektifizierte Kanten machen Dir außerdem das Reinigen leicht. Das spart Zeit und Nerven.

Zuerich V1 DB Cam04

Willst Du nicht fliesen, kannst Du auch den kompletten Raum einheitlich wasserabweisend verputzen. Dadurch entsteht eine ruhige Fläche, was den Raum optisch größer wirken lässt.

Wände verputzen

Du hast ausgebaut, renoviert, Schlitze für Steckdosen geklopft, Rohre oder Leitungen verlegt? Dann heißt es jetzt: Ran an den Putz, damit die Wand wieder eben wird. In diesem Ratgeber erfährst Du Schritt für Schritt wie ...mehr

Helle Farben verwenden und Kontraste vermeiden.

Optische Täuschung voraus. Um Deinem Bad mehr Größe zu verleihen, solltest Du bei der Farbgestaltung zu hellen Farben wie Weiß, Beige, Braun, Gelb oder zu Grautönen greifen.

Besonders Weiß öffnet den Raum, da das Auge weniger Umrisse erkennt. Ist Dir eine Farbe zu langweilig, kannst Du auch Kombinationen aus verschiedenen Grautönen, Braun und Beige oder Weiß und Gelb einsetzen.

Dabei gilt, je weniger Kontraste und harte Übergänge es zwischen den Farben gibt, umso ruhiger wirkt Dein Raum.

Bozen DB 01 2400x1600

Einrichtung in kleinen Bädern

Kein Witz, ist Dein Boden aufgeräumt, wirkt Dein Bad größer. Das heißt aber für Dich nicht nur die dreckigen Socken wegräumen, sondern bei der Einrichtung auf wandhängende Möbel und Sanitärobjekte zu achten.

Hast Du eine Vorwand installiert, solltest Du prüfen ob ein Regal eingelassen werden kann. Das fügt sich nahtlos in den Raum ein und bietet gleichzeitig Stauraum. Prüfe auch ob Du Nischen nutzen kannst, um dort Regale aufzuhängen.

Finde mehr Inspiration für Deine Badeinrichtung.

An Deiner Tür ist noch Platz, dort kannst Du Haken für Handtücher anbringen. Auch ein wandhängender Heizkörper für Deine Handtücher ist praktisch und trägt optisch nicht auf.

Spiegel als optische Vergrößerung

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das größte Bad im ganzen Land. Sicher nicht Du, aber installierst Du einen großzügigen Spiegel, erweitert dieser optisch den Raum. Willst Du Sachen dort verstauen, kannst Du auch zu einem Spiegelschrank greifen.

Saragossa DB Cam03

Deko Highlights

Nur weil Dein Bad klein ist, musst Du noch lange nicht auf Deko verzichten. Übertreiben solltest Du es auch nicht, sondern wirkliche Highlights setzen.

In kleinen Bädern erreichst Du das ganz einfach indem Du Dir schöne Aufbewahrungsbehältnisse für Watte Pads und Co zulegst, einen schönen Teppich integrierst oder ein Hingucker Bild an die Wand hängst.

Kopenhagen DB Cam03
Duschbad Kopenhagen

Hast Du einen grünen Daumen? Wie wärs dann noch mit der einen oder anderen Pflanze. Die machen Dein kleines Bad nicht nur wohnlich, sondern haben auch einen positiven Einfluss auf Dein Raumklima.

Da es im Bad meist um einige Grad wärmer und die Luftfeuchtigkeit höher ist, eignen sich Pflanzen wie Zamien, Schusterplamen, Nestfarne oder Tillandsien. Lässt Du sie in Ampeln von der Decke hängen nehmen sie keinen Platz weg.

Beleuchtung in kleinen Bädern

Umso mehr Licht Du in Deinem Bad hast, umso geräumiger wirkt auch ein kleines Bad. Hier kannst Du verschiedene Lampen miteinander kombinieren.

Mit einer Spiegelbeleuchtung siehst Du immer ob morgens alles sitzt. Mit einer Deckenbeleuchtung bringst Du abends Licht ins Dunkel und indirekte Beleuchtung sorgt für eine schöne Atmosphäre beim Baden.

London DB 03

Schmales Bad gestalten

Bring Deinem Schlauchbad die Aufmerksamkeit entgegen, die es verdient. Beim Bau wurde entweder nachträglich ein Raum als Bad abgetrennt oder mehr Wert auf ein großes Wohnzimmer gelegt - und jetzt stehst Du mit einem schmalen Bad da. Mit diesen Tricks wirds zum Hingucker:

Kleines Bad mit Dachschräge gestalten

Daran muss nichts weiter schräg sein, außer eine Wand Deines Bades. Denn ein Bad mit Dachschräge hat auch die Vorteile, dass Du durch das Dachfenster viel Tageslicht bekommst und Dir niemand ins Bad schauen kann.

Beherzigst Du bei der Gestaltung und Einrichtung ein paar Dinge, wird die vermeintliche Schwäche zur absoluten Stärke. Das kleine Bad mit Dachschräge: Der David unter den Goliaths der Bäder.

Hornbach
1 2 3 4 5 6
Das siehst Du hier
1
Badmöbel

Niedrige Schränke und Regale eigenen sich als Stauraum für in die Schräge. Bietet Deine Schräge genug Platz, kannst Du dort auch eine Sitzbank unterbringen, Sitzfläche und Stauraum in einem.

2
Wandgestaltung

Auch in einem Bad mit Dachschräge solltest Du zu hellen Farben wie Weiß, Grau oder Blau greifen. Die lassen Dein Bad größer wirken. Zu starke Kontraste solltest Du vermeiden.

Streiche die Schräge in Deckenfarbe, auch das vergrößert den Raum. Die Deckenfarbe sollte die hellste Farbe sein die Du verwendest.

Willst Du auf einen Farbakzent nicht verzichten, dann nutze dafür die Kniestöcke.

3
Fliesen

Nutze große Fliesen mit möglichst wenigen und möglichst engen Fugen, dadurch wirkt Dein Bad größer und ruhiger. Außerdem sparst Du Dir Zeit beim putzen.

4
Dekoration

In einem Bad mit Dachschräge solltest Du Deko wirklich nur sehr sparsam einsetzen. Vielleicht reichen schon ein paar schöne Behältnisse für Wattepads und Co.

Greife lieber zu ein paar schönen Pflanzen, die kannst Du von der Decke hängen lassen, sie sind gut fürs Raumklima und viele gedeihen in diesem Raum mit viel Licht und Feuchtigkeit gut.

5
Beleuchtung

Sorge für eine gute Grundbeleuchtung, indem Du Wand- oder Deckenleuchten installierst. Entscheidest Du Dich für Hängeleuchten, betonen die die Höhe des Bades.

Dein Waschtisch sollte mit extra Lampen ausgestattet sein. Beleuchtest Du Deine Dachschräge, wirkt die höher.

6
Spiegel

Auch in einem kleinen Bad mit Dachschräge wirkt ein großer Spiegel wunder und lässt Deinen Raum größer wirken.

Hier erfährst Du wie man XXL Fliesen verlegt, Fliesen diagonal verlegt & wie man sich eine Bank für unter die Dachschräge selbst bauen kann.

Kleines Bad mit Dusche gestalten

Kleiner Raum ganz groß. Hast Du nicht so viele Quadratmeter, lohnt es sich die Wanne einfach wegzulassen und eine schöne Dusche einzubauen. Das lässt Dein Bad großzügiger wirken.

Bist Du auf der Suche nach Inspiration, um Dein kleines Bad mit Dusche zu gestalten? Dann haben wir einige Ideen für Dich und Musterbäder die Du genau so kaufen kannst. Von sieben bis vier Quadratmeter ist alles dabei.

Folge dem Link des Bades, das Dir gefällt. Lade Dir den Grundriss und die Einkaufsliste runter. Ab in Deinen HORNBACH Markt und nichts wie ran an die Badgestaltung.

Aus einem kleinen Bad mit 6-7 m 2 kann ein großzügiges Duschbad werden.
Kleine Wohlfühlbäder mit Dusche kannst Du auch auf 5 m 2 schaffen.
Bei Bädern mit 4 m 2 muss jeder Winkel gut genutzt werden.

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben
HORNBACH