Merkliste 0 Warenkorb 0

Artikel nach Maß

produkte nach mass

Was nicht passt, wird passend gemacht! Passen Sie Ihr Produkt an Ihre Bedürfnisse an. Ganz einfach mit unseren konfigurierbaren Produkten oder auch in Ihrem Markt.

Lesezeit 4 min.
Es gibt Wege, die alle gehen. Und es gibt unsere Wege.

Häuser und Wohnungen sind so verschieden wie ihre Bewohner. Standards gibt es kaum. Das kann bei einer Renovierung schon mal problematisch sein, wenn es etwa um die richtige Größe von Fenstern und Türen geht.

Aber auch beim Neubau möchten Sie vielleicht Ihr Projekt zu etwas Besonderem machen und brauchen dafür Artikel, die so nicht im Regal liegen. Dann ist Maßarbeit gefragt! Bei uns können Sie viele Artikel online konfigurieren, für andere kommen Sie einfach zu uns in den HORNBACH Markt.

Blechzuschnitt und Kantblech nach Maß

Das ist doch nur ein Blech! Denken Sie. Klarer Fall von Unterschätzung. Bleche haben sich schon mehrfach beim Brückenbau, für Bohrplattformen oder im Pipelinebau bewährt. Und in Ihrem Eigenheim werden sie dies sicher auch tun.

Ob Blechzuschnitt oder Kantblech – wir machen das!

Bleche und Kantbleche auf Maß eignen sich besonders im Metallbau, für Mauerabdeckungen, bei Dachdeckerarbeiten, zur Verkleidung, als Rasenkante oder zum Schutz an u. a. Zäunen, Treppen oder einfach in verschiedensten Varianten als Sichtschutz.
Kantbleche können Sie darüber hinaus als Fensterblech oder als Einhänge- sowie Tropfblech nutzen.

Natürlich können Sie selber auch kreativ werden und Ihr individuelles Projekt aus Blechen bauen. Damit am Ende auch alles so wird, wie Sie sich das vorgestellt haben, gibt's den HORNBACH Blechzuschnitt und Kantblech Konfigurator.


Wir biegen, kanten und schneiden Ihnen das Blech nach Ihren Wünschen zurecht und liefern es Ihnen ganz bequem nach Hause.

Schritt 1: Blech oder Kantblech?

Benötigen Sie einen einfachen Zuschnitt eines Bleches oder soll das Blech noch abgekantet werden? Je nachdem nutzen Sie bitte den Blechzuschnitt-Konfigurator oder den Kantblech-Konfigurator.

Schritt 2: Material auswählen

Bleche und Kantbleche gibt es in verschiedenen Materialien. Sie haben die Auswahl zwischen:

  • Alu Warzen-/Riffelblech
  • Aluminium glatt
  • Edelstahl
  • Stahl roh
  • Stahl verzinkt

Geben Sie zudem die gewünschte Materialstärke an (je nach Material von 0,5 bis 2,5 mm).

Schritt 3: Form und Maße eingeben

Wir wollen, dass Ihr Blech oder Ihr Kantblech auf Maß seinen Zweck erfüllt. Dafür brauchen wir in diesem Schritt die exakten Maße von Ihnen. Beim Kantblech Konfigurator sind zusätzlich noch die gewünschte Form und die gewünschten Winkel notwendig.

Dann nur noch die Bestellung abschließen, abschicken und warten. Wir biegen, kanten und schneiden Ihnen das Blech nach Ihren Wünschen zurecht und liefern es Ihnen ganz bequem nach Hause.

Fenster nach Maß

Voller Durchblick für Sie mit dem richtigen Fenster für Ihr Haus

Machen Sie bei der Wahl Ihrer Fenster keine Kompromisse! Sie prägen den Wohnbereich, geben den Räumen Licht und sorgen für frische Luft. Allerdings lassen Sie vor allem im Winter auch kostbare Wärme entfliehen, was zu hohen Energiekosten führen kann.

Setzen Sie deshalb bei der Wahl der geeigneten Fensterrahmen, der Randverbundsysteme und Fenstergläser auf innovative Technologien. Damit kontrollieren Sie den Wärmeverlust und sind Vorreiter bei Schallschutz und Einbruchsicherheit.

Entscheiden Sie sich zudem zwischen Kunststofffenstern, Kunststofffenstern mit Aluminiumschale (außen), Holzfenstern oder Holzfenstern mit Aluminiumschale (außen). Damit Sie nicht nur gerne aus dem Fenster schauen, sondern auch Freude an den Fenstern selbst haben, bieten wir Ihnen die volle Designvielfalt.

Entscheidungen, die Sie bei der Wahl Ihres Wunschfensters treffen können

Wir bei HORNBACH halten nicht viel von „konventionell“. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen Fenster, die weit über die herkömmlichen Standards hinaus gehen. Wir bauen Ihnen Ihre Wunschfenster ins Haus.


Dazu stehen Entscheidungen an, bei denen wir Sie aber nicht im Stich lassen: Von Anfang an stehen wir Ihnen zur Seite.

Darüber sollten Sie sich Gedanken machen

Das Fensterdesign, die Formgebung und viele weitere Details sind im Wesentlichen für den Charakter und die Architektur des Heims verantwortlich. Womit die erste Entscheidung, die es zu treffen gilt, die über das gewünschte Rahmenmaterial ist. Zur Auswahl stehen Kunststofffenster, Kunststofffenster mit Aluminiumschale (außen), Holzfenster und Holzfenster mit Aluminiumschale (außen).

Holzfenster und Holzfenster mit Aluminiumschale (außen)

Holzfenster sind in der Regel hochwertiger als Kunststofffenster, was auch den höheren Preis erklärt. Wer natürliche Materialien schätzt und mit der Natur verbunden ist, für den sind Holzenfenster die richtige Wahl.
Unterschiedliche Hölzer, Lacke und Lasuren sorgen für volle Gestaltungsflexibilität. Außerdem lassen sich beim Werkstoff Holz ganz individuelle Oberflächen durch Schnitzarbeiten oder Strukturierungen kreieren und das auch im Nachhinein noch.
Holzfenster verleihen der Immobilie zudem eine natürliche und warme Wirkung und haben eine feuchtigkeitsregulierende Wirkung, womit sie zu einem gesunden Wohnklima beitragen.
Sie sollten Ihre Holzfenster jedoch gründlich pflegen. Je nach Witterungsverhältnissen und Lage ist bei ihnen nach ein paar Jahren ein kompletter Abschliff und eine Neuversiegelung notwendig.
Holzfenster mit Aluminiumschale (außen) sind eine perfekte Ergänzung für moderne Fassaden. Mit der Kombination der beiden Materialien auf Innenseite (Holz) und Außenseite (Aluminium) lassen sich die jeweiligen Vorteile der Fensterarten in sich vereinen.

Kunststofffenster und Kunststofffenster mit Aluminiumschale (außen)

Kunststofffenster sind zum einen preisgünstiger als Holzfenster in der Anschaffung und passen dank ihrer neutralen Wirkung beinahe zu jedem Gebäude. Beliebt sind sie in der Regel bei Mietwohnungen. Der Pflegeaufwand ist minimal und auch die Haltbarkeit ist enorm.
Wer es nicht schlicht weiß mag, dem steht bei Kunststofffenstern eine riesige Designvielfalt mit diversen Farben und Oberflächenbehandlungen zur Auswahl.
Bei Kunststofffenstern mit Aluminiumschale (außen) werden – wie schon bei der Kombination aus Holz und Aluminium – die jeweiligen Vorteile der Fensterarten in sich vereint.

chlecht gedämmte Außenwände und alte Fenster kosten Sie viel Geld – auf Dauer so viel wie eine neue Küche oder das neue Bad. Tun Sie etwas für Ihren Geldbeutel und steigen Sie um auf energieeffiziente Fenster.

Vorteile der ThermoStatic Rahmentechnik (nur bei Kunststofffenstern möglich)

  • 20% bessere Wärmedämmung, spart Energiekosten
  • Passivhaus-Standard in Verbindung mit ARON Passiv und ARON Design und Isolierglas mit Ug 0,5 ThermoBond
  • erhöhte Einbruchsicherheit im Bereich der Glasanbindung
  • erhöhte Flügelstabilität durch Scheibenverklebung
  • verbesserter Schallschutz durch teilelastische Verklebung

Vorteile der ThermoBond Randverbundsysteme
  • optimaler Thermoübergang zwischen Glas und Rahmen
  • bessere Einsparwerte beim Energieverbrauch
  • bei Holzfenstern wird die Schädigung des Rahmens durch Feuchtigkeit deutlich minimiert
  • weniger Spannung am Randverbund durch hohe Flexibilität
  • hochwertige Scheibenoptik durch dunkelschwarze Glaskanten

Richtiges Lüften verbessert nicht nur das Wohnraumklima, sondern schützt auch die Bausubstanz vor Schimmel. Richtiges Lüften ist ein Muss – egal, ob manuell oder mit innovativen Lüftungsfunktionen moderner Fenster.

Voraussetzung für ein gesundes Raumklima ist eine geregelte Feinlüftung, die den Frischluftbedarf der Bewohner möglichst energiesparend deckt, zugleich für eine ausreichende Schadstoffabfuhr sorgt und ein Wohnen ohne Schimmelpilze ermöglicht.

Mit dem Fensterfalzlüfter und ARON SAFE-air bietet Ihnen ARON sehr moderne Lüftungsvarianten, die Sie optional mit den Fenstersystemen ARON Renova, ARON Novum, ARON Passiv und ARON Design kombinieren können.

Fensterfalzlüfter

Der Fensterfalzlüfter nimmt Ihnen die Wohnraumfeinlüftung über die Fenster im geschlossenen Zustand ab und führt energieschonendFrischluft unter die Zimmerdecke.
Die dortige Warmluft wird mit der Frischluft vermischt, die relative Luftfeuchte auf ein unkritisches Niveau gesenkt, Schimmelpilze werden vermieden und Schadstoffe abgeführt.

Die zweistufige, automatische Volumenstromregelung verhindert zudem den Luftzug bei höheren Windgeschwindigkeiten.

ARON SAFE-air – Frische Luft bei parallel abgestelltem, verriegeltem Fenster (nur bei Kunststofffenstern möglich)

ARON SAFE-air ist die Innovation für ein völlig neues Lüftungssystem. Der spezielle Beschlag sorgt für einen umlaufenden, bis zu 6 mm breiten Lüftungsspalt zwischen Flügel und Rahmen.
Diese Parallelabstellfunktion stellt eine natürliche, sanfte Raumlüftung sicher – auch in Abwesenheit. Das Fenster kann wie gewohnt geschlossen und in Drehstellung geöffnet werden.

Ihre Fenster sind offen genug für eine kontinuierliche Frischluftzufuhr, um das Raumklima zu verbessern und um zu helfen, Schimmel vorzubeugen. Gleichzeitig sind Ihre Fenster geschlossen genug, um auch Energieeffizienz, Einbruchs- und Lärmreduzierung zu ermöglichen.

Die Luftzirkulation ist mit ARON SAFE-air optimal und der Versicherungsschutz besteht wie bei geschlossenen Fenstern.

Die meisten Fenster, Balkon- und Terrassentüren werden von Einbrecherprofis in wenigen Sekunden aufgebrochen. Schützen Sie Ihr Eigenheim mit Sicherheitsausstattung für Fenster und Türen.
Sicherheitspakete ARON Protect und ARON Protect plus

Für eine erhöhte Grundsicherung sowie für Fenster und schwer zugängliche, von außen einsehbare Fenster und Türen im Obergeschoss wird Einbruchschutz der Widerstandsklasse RC1 N (entspricht ARON Protect) empfohlen. Für Erdgeschossfenster sowie Fenster und Türen im Keller und Souterrain sowie Balkontüren wird ein Einbruchschutz gemäß der Widerstandsklasse RC 2 (entspricht ARON Protect plus) empfohlen.

Die Sicherheitspakete ARON Protect und ARON Protect Plus können optional für die Fenstersysteme ARON Renova, ARON Novum und ARON Passiv erworben werden.

ARON Protect schließt folgende Ausstattung ein:

  • 4 Stahlschließbleche und Pilzkopfverriegelungen
  • Kippschließteil mit Stahlbrücke
  • Anbohrschutz
  • Griff: abschließbar, Widerstand 100 Nm

ARON Protect plus beinhaltet die folgende Ausstattung:
  • Isolierglasscheiben mit Flügel verklebt
  • alle Verriegelungspunkte mit Stahlschließblech und Pilzkopfverriegelung
  • Kippschließteil mit Stahlbrücke
  • Anbohrschutz
  • Griff: abschließbar, Widerstand 100 Nm
  • Sicherheitsglas mit Ug 0,7 und bei ARON Renova mit Ug 1,1

Fenstergriffe
Statten Sie Ihre Fenster und Terrassentüren zusätzlich mit Schließzylindern oder Druckknöpfen aus.

Fensterglas
Bei Verbundsicherheitsglas verhindert die Kombination von Folie und Glas das Splittern der Scheiben. Dies mindert das Risiko von Schnitt- oder Stichverletzungen bei Zerstörung der Scheiben. Einbruchversuche durch die Scheibe werden mit einer Sicherheitsverglasung wesentlich erschwert.

Lärmbelastung kann auf Dauer krank machen. Schon auf Geräusche über 40 dB reagiert der Körper mit Stress. Mit den Lärmschutzpaketen ARON Silent sperren Sie akustische Störfaktoren ganz einfach aus, damit Sie Ihr Zuhause ohne Lärm und ganz stressfrei genießen können. Wärme-Schall-Isolierglas von ARON hat einen asymmetrischen Scheibenaufbau und erfüllt damit höchste Anforderungen an Schallschutz und Wärmedämmung.

Alle ARON Fenster erfüllen bereits in der Grundausstattung die Anforderungen an die Schallschutzklasse 2 (ARON Silent). Das Lärmschutzpaket Klasse 2 (ARON Silent X) mit einem Prüfwert von mindestens 37 dB erhalten Sie für ARON Renova, Novum, Passiv und Design. Das Lärmschutzpaket Klasse 3 (ARON Silent XX) mit einem Prüfwert von mindestens 42 dB ist ist für ARON Renova, Novum und Passiv erhältlich.

* Angaben jeweils für Element (geprüft) in der Schallschutzklasse

Weitere Informationen zu den empfohlenen Lärmschutzpaketen erhalten Sie auch im Ratgeber ARON Fenster.

Bei der Form der Fenster ist Flexibilität gefragt – gleicht doch kein Fenster dem anderen.

Wählen oder kombinieren Sie aus folgenden Varianten

  • 1-, 2- oder 3-flügelige Fenster
  • fest im Blendrahmen verglast/ Fenster mit eingeschraubten Flügel
  • 1- oder 2-flügelige Balkontüren
  • Hebe-Schiebe-Element oder Parallel-Schiebe-Abstell-Element
  • Fenster und Balkontüren mit festem oder beweglichem Pfosten
  • festes Ober- oder Unterlicht
  • festes Oberlicht zum Kippen
  • Sonderformen (Rund- oder Segmentbogen, Dreieck 90°, Dreieck, Vieleck, 1 schräge Kante)

Maßanfertigung

Die Fensterformen sind in verschiedenen Standardgrößen verfügbar. Sollte Ihre Wunschfenstergröße nicht dabei sein, lassen wir sie millimetergenau fertigen (technische Machbarkeit maßabhängig) – wenn Sie wollen.

Bringen Sie Farbe in Ihr Leben! Und starten Sie damit bei den Fenstern. Bei unseren maßgefertigten Fenstern haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Bauarten von Holz- und Kunststofffenstern in verschiedenen Farben und Dekoren.

Bitte informieren Sie sich über die Farbvielfalt der Kunststofffenster im aktuellen Katalog von ARON.

Der aktuelle Katalog mit Informationen über die Farbvielfalt der Holzfenster erscheint in Kürze und wird hier zum Download bereit stehen.

Vor allem sehr große oder hohe Fensterfronten lassen sich durch Sprossen optisch besser gliedern. Je nach Baustil sind Sprossenfenster sogar ein „Muss“. Bei ARON können Sie sich neben der Sprossengrundtechnik – aufgeklebt oder integriert – zwischen mehreren Aufteilungsvarianten entscheiden.

Sprossenarten

  • Sprossen im Scheibenzwischenraum aus Messing oder Alu
  • aufgeklebte Sprossen
  • glasteilende Sprossen

Wählen Sie zudem aus den verschiedenen Sprossenvarianten.

Häufiges Öffnen und Schließen der Fenster sorgt für Verschleiß. Achten Sie deshalb bei der Wahl der Fenstergriffe darauf, dass sie robust und einfach zu bedienen sind. Wählen Sie hier Ihre Favoriten aus.

Sie haben die Wahl zwischen Fenstergriffen, die sich verriegeln lassen, und verschließbaren Fenstergriffen mit Schlüssel.

Und jetzt Sie!

Die Auswahlmöglichkeiten haben Sie jetzt. Nun geht es darum, Ihr individuelles Wunschfenster gemeinsam mit dem HORNBACH Mitarbeiter im Markt in Auftrag zu geben. Das klappt umso schneller und unkomplizierter, je besser sie selbst vorbereitet sind.

Schritt 1: Fenstergröße ausmessen

  • Die exakte Fenstergröße ermitteln Sie durch das Abmessen der Fensterlaibung – das ist die Maueröffnung, in die das Fenster eingebaut wird.
  • Die Breite messen Sie von Laibung zu Laibung. Messen und notieren Sie die Breite nicht nur unten, sondern auch in der Mitte und oben am Fenstersturz.
  • Die Höhe messen Sie innerhalb der Laibung – vom Sturz bis zum Boden. Gerade bei älteren Bauten kann es Unterschiede zwischen der Außenwand und der Innenwand geben. Messen Sie deshalb an der Außen- und an der Innenseite und notieren Sie beide Maße.

Bitte beachten:
Falsche Maße können zu erheblichen Problemen bei der Montage und dem anschließenden Abdichten führen. Sollten Sie sich beim Maßnehmen unsicher sein, fragen Sie bitte einen HORNBACH Mitarbeiter um Rat.

Schritt 2: Rahmenmaterial auswählen

Sie können sich zwischen Kunststofffenstern, Kunststofffenstern mit Aluminiumschale (außen), Holzfenstern und Holzfenstern mit Aluminiumschale (außen) entscheiden.

Schritt 3: Fenstermodell

In diesem Schritt geben Sie die gemessenen Fenstermaße an und legen Öffnungsart, Form sowie das Fenstersystem fest.

Schritt 4: Ausstattung

Hier ist es wie bei Autos – die Ausstattung macht den feinen Unterschied. Was darf’s sein?

  • Rahmenfarbe
  • Glassorte
  • Fenstersprossen
  • Lüftungsvarianten
  • Fenstergriffe
  • Sicherheitsausstattung

Sonnenschutz für innen nach Maß

Wohnlichkeit, optimale Licht- und Klimaverhältnisse – das bietet Sonnenschutz, gefertigt nach Maß!

UV-Strahlen und fremde Blicke müssen draußen bleiben. Jetzt kommt Maßarbeit ins Spiel. Für die meisten unter uns gibt es nichts Schöneres, als Sonnenstrahlen, die angenehm warm und hell in die Wohnung fallen. Nach starker Hitzeentwicklung werden dann allerdings die Nachteile großer Fensterflächen spürbar. Mit Sonnenschutz für den Innenbereich reduzieren Sie die Wärme, schützen sich vor blendendem Licht und unerwünschten Blicken und können zugleich attraktive Wohnakzente setzen.

Wählen Sie zwischen trendigen und funktionalen Jalousien, Rollos, Doppelrollos, Plissees, Wabenplissees, Lamellenvorhängen und Flächenvorhängen – wir passen sie Ihren individuellen Wünschen an.

Sonnenschutz für innen nach Maß online oder im Markt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihren Sonnenschutz für innen entweder selbst mit unserem Online Konfigurator oder kommen Sie zu uns in den HORNBACH Markt und wir machen das mit Ihnen zusammen.

Entscheidungen, die Sie bei der Wahl Ihres Wunschsonnenschutzs für innen treffen können

Sonnenschutz ist nicht gleich Sonnenschutz und die große Auswahl an unterschiedlichen Sonnenschutzsystemen wird Ihnen die Entscheidung nicht gerade leichter machen. Entscheidend für die Wahl sind unter anderem die Gegebenheiten in Ihrer Wohnung, Ihr Einrichtungsstil und Ihre Anforderung an Sonnenschutz im Allgemeinen. Nicht zu vergessen, dass sich mit Sonnenschutzsystemen auch optische Wohnhighlights setzen lassen.

Lassen Sie sich genügend Zeit für Ihre Wahl. Schließlich sollen Sie lange Zeit Freude an Ihrem Sonnenschutz für innen haben. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter im Markt gerne beratend zur Seite.

Darüber sollten Sie sich Gedanken machen

Die Vielfalt an Sonnenschutzsystemen ist riesig und die Entscheidung für die richtige Variante nicht immer ganz so einfach – hat doch jeder Sonnenschutz seine individuellen Vorteile.

Jalousien

Jalousien haben den Vorteil, dass sich Sonneneinfall und Helligkeit im Raum stufenlos regulieren lassen. Sie sind in großer Vielfalt an Farben erhältlich und in mehr als 175 Oberflächen aus Aluminium, Art Wood oder Holz. Je nach Material haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Bedienungsvarianten – mit Zugschnur rechts oder links und Wendestab, mit Monokette, reine Schnurbedienung oder Zugschnur rechts, Wendeschnur links. Durch verschiedene Lamellenbreiten sind Jalousien zudem flexibel einsetzbar. Mit ihnen können sie das einfallende Licht lenken, damit es Sie nicht blendet. Jalousien bieten zudem Schutz vor unerwünschten Blicken. Sie lassen sich an der Wand oder der Decke montieren, oder direkt auf dem Fensterflügel – ganz ohne Bohren!

Rollos

Lichtdurchlässige Rollos erzeugen in Ihren Räumen unterschiedliche Lichtstimmungen. In Kombination mit farbenfrohen Gardinen lassen sich harmonische Akzente setzen. Wenn Sie es lieber dunkel mögen, können Sie den Raum mit passender Seitenführung und Kassette vollständig verdunkeln. Oder Sie entscheiden sich gleich für Verdunkelungsrollos. Diese haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie auch das Aufheizen des Raumes bei Sonneneinstrahlung effektiv verhindern. Möglich macht das eine spezielle Thermobeschichtung. Im Sortiment finden Sie über 250 Stoffe in zahlreichen Farben. Rollos lassen sich an der Wand oder der Decke montieren, oder direkt auf dem Fensterflügel – ganz ohne Bohren!

Doppelrollos

Doppelrollos sind multifunktional. Denn im Unterschied zu einfachen Rollos sind bei Doppelrollos zwei parallel zueinander verlaufende Stoffbahnen miteinander verbunden – eine transparent, die andere nicht transparent. Je nach Stellung der Bahnen wird eine ganz eigene Lichtstimmung im Raum erzeugt. Kombinieren Sie Farben und Materialien, wie es Ihnen gefällt. Die Montage ist, wie bei den einfachen Rollos, an der Wand oder der Decke möglich, oder direkt auf dem Fensterflügel – ganz ohne Bohren!

Plissees

Plissees lassen sich freihängend vor dem Fenster oder im Rahmen montieren. Über 200 Stoffe in verschiedenen Farben lassen keine Wünsche mehr offen, wenn es um die passende Gestaltung geht. Wählen Sie aus transparenten, blickdichten oder verdunkelnden Stoffqualitäten die passende aus. Bei der Bedienung Ihrer Plissees können Sie je nach Modell zwischen Schnur, Kette oder Bediengriff wählen. Plissees sind auch gut für Sonderformen wie Dreieck oder Trapez geeignet. Sie lassen sich nicht nur auf normalen Standardfenstern anbringen, sondern auch an Dachfenstern, Oberlichtern und Wintergärten.

Wabenplissees

Wabenplissees sind der perfekte Energiesparer. Die Wabenstruktur bildet ein isolierendes Luftpolster vor dem Fenster, das im Sommer vor Hitze schützt und im Winter vor Kälte. Der Wärmeverlust wird verringert, und Sie sparen teure Heizenergie. Über 200 Stoffe in zahlreichen Farben stehen Ihnen zur Auswahl – transparent, blickdicht oder verdunkelnd. Wie die normalen Plissees, sind auch Wabenplissees gut für Sonderformen wie Dreieck oder Trapez geeignet. Sie lassen sich nicht nur auf normalen Standardfenstern anbringen, sondern auch an Dachfenstern, Oberlichtern und Wintergärten.

Lamellenvorhänge

Lamellenvorhänge sorgen für ein Spiel mit Licht und Schatten. Erhältlich sind sie in unterschiedlichen Materialien aus Textil, Aluminium oder PVC in verschiedenen Farben. Lamellenvorhänge regeln den Sonneneinfall stufenlos. Beliebt sind Lamellenvorhänge auch in gewerblichen Bereichen, wo sie in speziellen Qualitäten für Bildschirmarbeitsplätze zum Einsatz kommen. Lamellenvorhänge gibt es in der Basisausführung mit 2-fachem Kettenzug, beim Monokommando mit einfachem Kettenzug und beim Trapeze/Slope mit Slopehaken. Mit den Slopehaken können Sie Ihren Lamellenvorhang bequem an einer Dachschräge montieren.

Flächenvorhänge

Flächenvorhänge sind ideal für große Fensterpartien wie Schiebetüren und hohe Fenster. Individuell verschiebbare Paneele bieten einen optimalen Schutz vor fremden Blicken. Bis zu fünf Bahnen hintereinander sind möglich. Für die dekorative Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten stehen Ihnen transparente und blickdichte Stoffe in über 200 Farben zur Auswahl. Flächenvorhänge bieten sich übrigens auch als Raumteiler an.

Farben sorgen für besondere Lichtstimmungen im Raum. Warme Farben sorgen für Gemütlichkeit, kalte Farben eignen sich hingegen perfekt für die moderne Raumgestaltung.

Material ist nicht gleich Material. Durch die große Auswahl an Materialien und Stoffen haben Sie vielfältige Möglichkeiten, um Ihren Räumen das besondere Etwas zu verleihen – von Avantgarde über klassisch bis modern.

Die Kombination macht' s! Zum Sonnenschutz passende Gardinen setzen Ihre Fenster und Terrassentüren einmal mehr in Szene. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Clever sparen mit Wabenplissees! Sie bestehen aus zwei Lagen Plisseestoff; dazwischen bildet sich ein dämmendes Luftkissen. Dies schützt im Sommer vor Hitze und im Winter vor Wärmeverlusten mit einer Energieeinsparung bis zu 25 %. Achten Sie unbedingt auf eine maßgenaue Montage, denn damit lässt sich die positive Wirkung noch steigern.

Sie sind kein Fan von Plissees? Kein Problem! Dann entscheiden Sie sich bei den Stoffen für Ihre Rollos, Flächen- oder Lamellenvorhänge für eine spezielle, lichtreflektierende Beschichtung: Perlex oder Metallic. Bei geschlossenem Sonnenschutz werden Wärmestrahlen nach außen reflektiert. Zudem ist die Oberfläche luftundurchlässig. Das reduziert den Wärmeverlust in kalten Nächten, spart Heizenergie und schont so Ihren Geldbeutel.

Und jetzt Sie!

Die Auswahlmöglichkeiten haben Sie jetzt. Nun geht es darum, Ihren individuellen Wunschsonnenschutz für innen gemeinsam mit dem HORNBACH Mitarbeiter im Markt in Auftrag zu geben. Das klappt umso schneller und unkomplizierter, je besser Sie selbst vorbereitet sind.

Schritt 1: Ausmessen

Bei der Bestellung Ihres konfigurierbaren Sonnenschutzes sind folgende Werte anzugeben:

  • Montagehöhe
  • Glasmaß: Höhe und Breite
  • Fensterflügel: Höhe und Breite
  • Nischenhöhe und Nischenbreite

Bitte beachten
Falsche Maße können zu erheblichen Problemen bei der Montage führen. Sollten Sie sich unsicher sein, fragen Sie bitte einen HORNBACH Mitarbeiter um Rat.

Schrit 2: Sonnenschutzsystem wählen

Was darf's sein? Jalousie, Rollo, Doppelrollo, Plissee, Wabenplissee, Lamellenvorhang oder Flächenvorhang? Die Vorteile kennen Sie nun. Wählen Sie nach Ihrem Geschmack und Wohnambiente. Kleiner Tipp – manchmal macht's auch gerade die gesunde Mischung verschiedener Stile.

Schritt 3: Farb- und Materialwahl

Spätestens jetzt sollten Sie sich über die Farbe und das Material Gedanken machen.

Noch unschlüssig? Hier geht's zu unserem Sonnenschutz-Ratgeber.

Themen, die Sie auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x