0 Merkliste 0 Warenkorb

Rasen anlegen und pflegen

Tipps zum Rasen anlegen

Tipps zum Rasen pflegen

Anleitungen für einen schnellen Rasen

Top-Marken für den Rasen

Rasen anlegen und pflegen
Rasen anlegen und pflegen mit HORNBACH

Ganz egal, ob Du ein Fan von gepflegtem englischen Rasen bist oder gerne ein buntes Potpourri an Blumenwiesen, Klee, Moos und einer Vielfalt an Pflanzen hast. Du möchtest Deinen Rasen neu anlegen und pflegen? Bei HORNBACH findest Du viele hilfreiche Tipps und Tricks dazu, sowie rund um die verschiedenen Rasenarten. Denn es gibt viele unterschiedliche Gräser, die je nach Standort und Boden unterschiedliches Wachstum zeigen und mehr oder weniger Wurzeln schlagen.

Rasen pflegen

Kaum sind sie geschnitten, wachsen sie wieder nach. Die Grashalme in Deinem Garten. Und eigentlich hast Du keine Zeit fürs ständige Mähen, sondern möchtest Deinen Garten einfach nur genießen. Vielleicht ist dann ein Mähroboter die richtige Lösung für Dich. Du bist unsicher, welche Gartenprodukte Dich bei der Rasenpflege optimal unterstützen? Dann wirf einen Blick in unseren Ratgeber. Du findest dort auch einiges Wissenswertes über Rasentraktoren und Aufsitzmäher, Rasentrimmer und Motorsensen.

Wie und wann Rasen düngen?

Der Rasenpflegekalender von HORNBACH gibt Dir einen Überblick, welche Pflege Dein Rasen zum Beispiel im Sommer und Herbst braucht. Er zeigt unter anderem, wann Du Deinen Rasen aerifizieren sollst und wann der richtige Zeitpunkt für Saatgut bzw. die Nachsaat, Bewässerung und Düngung ist, damit Dein Gras die richtigen Nährstoffe erhält. Ist Dein Rasen bereits etwas in Mitleidenschaft gezogen? Dann informiere Dich unter „Rasen nachsäen und reparieren“ über die verschiedenen Möglichkeiten, Deine Grünflächen wieder erstrahlen zu lassen.

Welcher Rasen ist der beste?

Nimm den Rasen, der zu Dir passt. Du legst Wert auf einen besonders schönen, gepflegten Rasen ganz im Stil des englischen Rasens? Dann ist der Zierrasen für Dich die richtige Wahl. Wenn Dein Rasen viel betreten wird und einiges aushalten muss, eignet sich ein Spiel- und Sportrasen am besten. Hast Du einen Mähroboter, greif zum Mähroboterrasen. Zwischen vielen Bäumen und im Halbschatten fühlt sich der Schattenrasen am wohlsten. Für Hänge oder sehr sandige Stellen eignet sich Trockenrasen. Und wenn Du Deinem Rasen mal eine Schönheitskur gönnen oder braune Stellen reparieren willst, eignen sich spezielle Nachsaat- und Reparaturmischungen. Achte auf hochwertiges Saatgut, damit Du Rasenkrankheiten vermeidest und an Deinem Rasen lange Freude hast.

Warum Rasen sanden?

Wenn Du Sand ins Gras einarbeitest, bildet sich keine Staunässe und die Rasenwurzeln sind gut belüftet.

Woher kannst Du all Deine Produkte beziehen?

Um all Deine geplanten Projekte umsetzen zu können, werden professionelle Werkzeuge und Maschinen benötigt. Daher findest Du bei HORNBACH Informationen über verschiedene Gartenwerkzeuge und Gartenmaschinen, die Dein Vorhaben unterstützen. Auch Rasensamen und Rasendünger in großer Zahl findest Du im HORNBACH Onlineshop. So bist Du bestens für Dein Projekt Rasen gewappnet!

nach oben