HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
x

UV-Schutz auf der Terrasse und im Garten

uv schutz terrasse und garten 2400x1600

Gerade für die empfindliche Kinderhaut kann die intensive Sonneneinstrahlung in den Sommermonaten gefährlich werden. Schütze Dich und Deine Kinder vor den schädlichen UV-Strahlen und achte beim Kauf von Sonnenschirmen und Pavillons auf den UV-Schutz-Wert der Textilien, den so genannten UPF (Ultraviolet Protection Factor).

Lesezeit 4 min.

HORNBACH bietet Dir Schirmbespannungen aus speziellen UV-Schutztextilien. Durch besondere Webkonstruktionen und UV-Strahlen-absorbierende Chemiefasern haben unsere Produkte UPF-Spitzenwerte von 80+.

Iinspirationsteaser uv schutz 2400x1600

Sicheres Sonnebaden durch textilen UV-Schutz

Wie bei Sonnencreme gibt es auch für Textilien ein Bewertungssystem für die gemessene Sonnenschutz-Eigenschaft des Produktes. Der Sonnenschutzfaktor von Textilien wird durch den UPF-Wert (Ultraviolet Protection Factor) angegeben. Dieser entspricht in der Aussage dem Lichtschutzfaktor (LSF) bei Sonnencremes. Das heißt, ein textiles Produkt mit UPF 20 hat den gleichen Schutz-Level wie eine Sonnencreme mit LSF 20.

Spezielle UV-Schutztextilien, wie die Bespannung unserer Profischirme, ermöglichen sogar UPF-Werte von bis zu 80, gemessen nach dem UV-Standard 801, und sind damit deutlich effektiver als kosmetische Sonnenschutzmittel.

Zum Vergleich: Ein einfaches weißes Baumwollhemd verfügt nach dem UV-Standard 801 über einen UPF von 10, dichte dunklere Baumwollkleidung erreicht Werte von ca. 20.

Mit einem UV-Spektrometer wird gemessen, wie viel UVB- und UVA-Strahlung durch ein Gewebe hindurch dringt. Ist ein Material mit UPF 30 ausgezeichnet, bedeutet das, es werden 29/30 der Strahlen abgeblockt, nur 1/30 der UV-Strahlung kann durch das Gewebe bis auf die Haut dringen. Das Gewebe hat also einen Schutz von 97%.

Achte auf das offizielle Label für überprüften UV-Schutz! Da sich die Schutzeigenschaft des Materials nicht durch bloßen Augenschein feststellen lässt, achte auf die Produktauszeichnung des Herstellers. Die führenden europäischen Anbieter lassen ihre Produkte nach dem UV-Standard 801 von neutralen Prüfinstituten unter Gebrauchsbedingungen untersuchen. Dabei werden auch Parameter wie Durchnässung, Dehnung, Abrieb oder Pflege berücksichtigt. Auf diese Weise ist eine realistische Beurteilung der UV-Schutzwirkung eines Textilprodukts möglich, die als UV Protection Factor auf dem Label ausgewiesen wird.

Allgemein gilt:


Kunstfasern haben einen höheren UPF-Wert als Baumwollfasern und dunkle Bezüge einen höheren UPF-Wert als helle.

Danach können Sie sich richten:

UPF 15 bis 24 = Guter Schutz
UPF 25 bis 39 = sehr guter Schutz
Ab UPF 40 = Ausgezeichneter Schutz

Entdecke unser volles Angebot an Sonnenschirmen und Pavillons in einem unserer großen HORNBACH Märkte. Wir beraten Dich gerne!

Sonnenschutz im Shop Zu den Artikeln

Sonnenschirme mit UV-Schutz

Sonnenschirme uv schutz 2400x1600

Aufspannen und entspannen! Selbst auf den bequemsten Gartenmöbeln kann man sich im Hochsommer nicht entspannen, wenn die Sonne direkt über einem steht und die Schweißperlen auf die Stirn treibt. Der passende Sonnenschutz ist daher einer der Schlüssel zum Entspannungserfolg auf der Terrasse. HORNBACH hat ein Kombinationssystem, mit dem Sie den Sonnenschirm schnell und einfach finden, der perfekt zu Ihnen passt.

Sonnenschirme individuell zusammenstellen

Wenn Dir der Schweiß beim Chillen auf der Terrasse von der Stirn rinnt, weist Du zwei Dinge: Es ist Sommer und Du hast dir noch keinen Sonnenschirm angeschafft! Bei uns findest Du garantiert den passenden Sonnenschirm für Deine Terrasse und Balkongestaltung.

Mit unserem Sonnenschirm-Kombinationssystem kannst Du ganz einfach Deinen individuellen Schirm zusammenstellen. Die Schirmgestelle und Schirmbespannungen gibt es einzeln und in verschiedenen Ausführungen. Wähle aus drei verschiedenen Gestellarten, 8 verschiedenen Bespannungsfarben in 2 verschieden Gewebearten und einer riesigen Auswahl an verschiedenen Schirmständern.

Sonnenschirme Zu den Artikeln

Pavillon - Auswahl und Aufbau

pavillon auswahl und aufbau 2400x1600

Ein Pavillon spendet Dir nicht nur Schatten, sondern bietet zudem ausreichend Platz für Deine Gartenmöbel und Eure Gäste. Dabei schützen sie nicht nur Dich und Deine Gartenmöbel vor Sonne, sondern bieten zugleich einen Regenschutz beim Grillen oder für Deine Gartenmöbel samt Sitzkissen und Auflagen.

Vorteile von Pavillons

Gib Deinen Gartenmöbeln ein Dach über dem Kopf! Mit einem Pavillon oder Gartenzelt schaffst Du dir eine Überdachung an, die gleich mehrere Vorteile bringt.

  • Deine Gartenmöbel haben unter einem Pavillon einen schattigen Platz, sodass die Sonne nicht das Material ausbleicht.
  • Hinzu kommt, dass Du bestens gerüstet bist, wenn ein Regenschauer Dich überrascht, während die Grillparty noch auf Hochtouren läuft. Weder die Möbel, noch die Auflagen werden durch Nässe geschädigt.
  • Wir haben viele Pavillons im Sortiment, die nicht nur Schutz bieten, sondern auch einen attraktiven Blickfang im Garten darstellen.


8678830 2400x1600

Wir haben hier einige Hinweise zum Aufbau und zur Sicherheit zusammengestellt, damit Du lange Freude an Deinem Pavillon habst. Achte auf den fachgerechten Aufbau, die richtige Lagerung und unsere Pflegehinweise.

Pavillons & Gartenlauben Zu den Artikeln

Aufbauhinweise

  • Überprüfen vor der Montage, ob alle Teile vorhanden sind.
  • Baue den Pavillon auf einer möglichst ebenen Fläche auf.
  • Montiere zuerst das Dachgestänge, entsprechend der Bedienungsanleitung.
  • Lege die Pavillonabdeckung über das Dachgestänge.
  • Setze die Stützfüße gemäß Gebrauchsanleitung zusammen.
  • Verbinden das Unterteil mit der Dachkonstruktion.
  • Verspanne die Pavillonabdeckung.
  • Wenn Seitenteile vorhanden sind, befestige diese an dem Gestänge wie in der jeweiligen Anleitung des Modells vorgeschrieben.

7606747 2400x1600

Sicherheitshinweise

  • Zum sicheren Aufbau für Pavillons sind mindestens 2 Personen erforderlich.
  • Sorge für ausreichende Standfestigkeit auf ebenem und festem Untergrund.
  • Bei weichem Untergrund schütze Deinen Pavillon im aufgebauten Zustand vor Wind, indem Du Zeltheringe durch die Bodenwinkel in das Erdreich einschlagen oder mit Schrauben und Dübeln fest verankern.
  • Bei starkem Wind, Sturm und Gewitter muss die Dachbespannung des Pavillons entfernt werden.
  • Verwende niemals offenes Feuer im Pavillon oder in direkter Nähe des Pavillons.
  • Heizstrahler dürfen nur in großem Abstand zum Pavillon aufgestellt werden.

Tipps zur Reinigung und Pflege

  • Verhindere die Bildung von Wasseransammlungen auf dem Dach durch regelmäßiges Abschütten des Regenwassers. Hebe das Dach dazu leicht mit einem Besen an, damit das angesammelte Wasser ablaufen kann.
  • Reinige das Dach nur mit milden Seifenreinigern und lasse es gut abtrocknen, bevor Du es einlagerst. Auch evtl. Mehltau-, Schimmel- oder Stockflecken entferne nur mit haushaltsüblichen, milden Seifen.
  • Verwende keine Säuren oder alkalische Lösungen und auch keine harten Bürsten oder Dampfstrahler um Beschädigungen des Gewebes zu vermeiden.
  • Wenn Du den Pavillon nicht brauchst, lagere ihn möglichst an einem dunklen und trockenen Ort.
  • Achte darauf, dass alle Teile trocken sind, bevor Du den Pavillon verstaust.
  • Lagere das Dach nur in trockenen und belüfteten Räumen.

nach oben