0 Merkliste 0 Warenkorb
Gehölze-Set Vorgarten Sonne Nestfichte, Blaue Kissenscheinzypresse & Zwerg-Bergkiefer 'Humpy' 15/30 cm, im Topf, 3 Stk
Gehölze-Set Vorgarten Sonne Nestfichte, Blaue Kissenscheinzypresse & Zwerg-Bergkiefer 'Humpy' 15/30 cm, im Topf, 3 Stk
Gehölze-Set Vorgarten Sonne Nestfichte, Blaue Kissenscheinzypresse & Zwerg-Bergkiefer 'Humpy' 15/30 cm, im Topf, 3 Stk
Gehölze-Set Vorgarten Sonne Nestfichte, Blaue Kissenscheinzypresse & Zwerg-Bergkiefer 'Humpy' 15/30 cm, im Topf, 3 Stk
Bild 1 von 3
merken

Gehölze-Set Vorgarten Sonne Nestfichte, Blaue Kissenscheinzypresse & Zwerg-Bergkiefer 'Humpy' 15/30 cm, im Topf, 3 Stk

41,45 € * / ST

Art. 8518281
  • Immergrün: Ja
  • Standort: Sonne
  • Größe ohne Topf: 15 cm - 30 cm
Menge (ST)
41,45 € *
Bequem liefern lassen
Im Markt Hornbach Brunn abholen
z.Zt. nicht verfügbar

Artikeldetails

  • Artikeltyp Gartenpflanze, Freilandpflanze
  • Ausführung Grünpflanze
  • Botanischer Name Chamaecyparis minima 'Glauca', Picea abies 'Nidiformis', Pinus mugo 'Humpy'
  • Gattung Chamaecyparis
  • Deutscher Name Blaue Kissenscheinzypresse, Nestfichte, Zwerg-Bergkiefer 'Humpy'
  • Winterhart Ja
  • Mehrjährig Ja
  • Immergrün Ja
  • Blüte Nein
  • Blütenfarbe -
  • Duft Kein Duft
  • Zierfrucht Nein
  • Qualität Im Topf gewachsen
  • Größe ohne Topf 15 cm - 30 cm
  • Inhalt 3 Stück
  • Wuchs Strauch
  • Wuchsstärke Langsamwachsend
  • Pflanzzeit Solange der Boden nicht gefroren ist, kann diese Pflanze ausgepflanzt werden
  • Standort Sonne
  • Bodenverhältnisse Durchlässig, Humos, Nährstoffreich
  • Pflanzenschnitt November, Dezember, Januar, Februar
  • Rankhilfe benötigt Nein
  • Einsatzbereich Außen
  • Räume Garten, Vorgarten
  • Gärten Hausgarten
  • Anwendung Begrünung, Dekoration, Sichtschutz
  • Anwendungsbereich Heckenpflanzung
  • EAN 4029203100238

Zertifikate & Services

Anwuchsgarantie Pflanzen

Beschreibung

Die Urform Chamaecyparis lawsoniana stammt aus den pazifiknahen Gebirgslagen im Westen Nordamerikas. Die Form 'Minima Glauca' ist seit Mitte des 20. Jahrhunderts ein fester Bestandteil des Baumschulsortiments. Sie wächst flachkugelig bis kugelförmig und wird in der Regel auch nach Jahrzehnten nicht über 1 m hoch und genau so breit. Die Nadeln sind blaugrün bis mattgrau, klein, schuppenförmig und nicht stechend. Diese Zwergzypresse ist ausgesprochen winterhart und stellt wenig Ansprüche an den Boden, bevorzugt jedoch etwas feuchte, nährstoffreiche Gartenböden. Sie liebt die Sonne, verträgt Halbschatten und das Stadtklima. Die graublaue Zwergzypresse eignet sich besonders für Vorgärten, Steingärten, Rabatten, Kübel, für Gräber und als Einzelpflanze zur markanten Betonung kleinster Räume. Besondere Eigenschaften: Stadtklima- und industriefest.
Die Nestfichte ist von Anfang an im Baumschulsortiment, trotzdem ist sie immer noch beliebt, vor allem wegen des langsamen und interessanten Wuchses. Sie kann, nach einem Menschenalter, 1 m, seltener bis 1,3 m hoch werden und ist dann immer noch dicht, bis zum Boden beastet und typisch nestartig gewachsen. Die Zweige sind dünn, biegsam, die Nadeln sind fein und hellgrün bis frischgrün. Die Nestfichte liebt sonnige Standorte mit genügend Feuchtigkeit, für die man im Garten leicht sorgen kann. Die Ansprüche an den Boden sind gering, normaler Gartenboden reicht völlig aus. Diese Zwergfichte eignet sich für Heidegärten, Kübel und Tröge, Vorgärten, Rabatten, Innenhöfe und für alpine Anlagen. Besondere Eigenschaften: Stadtklima- und industriefest.
Die Zwergkiefer 'Humpy' ist relativ neu im Baumschulsortiment, noch wenig verbreitet und nicht sehr bekannt. Sie wird etwa 0,70 bis 1 m hoch, doppelt so breit, und ist eine absolute Zwergform, der jährliche Zuwachs beträgt weniger als 5 cm. Der Wuchs ist gedrungen kissenartig bis kugelig, die Äste und Zweige sind sehr kurz und stehen sehr dicht. Die Nadeln sind dunkelgrün, dicht stehend und sehr kurz. Zwergkiefern verlangen Sonne, an den Boden stellen sie keine Ansprüche, selbst ärmste, trockene Böden werden akzeptiert, nur stauende Nässe muss vermieden werden. Der Wert dieser Zwergkiefer liegt in dem absoluten Zwergwuchs, der für sehr kleine Flächen ideal ist und in der Anspruchslosigkeit. Diese robuste Zwergkiefer kann, wie die Praxis zeigt, sehr gut in Kübel und Tröge gepflanzt werden, sie eignet sich sehr gut für Minigärten, Rabatten, Vorgärten, Heidegärten und Terrassenanlagen, zur Hangbefestigung und zur Dachbegrünung. Besondere Eigenschaften: Stadtklima- und industriefest

Kundenbewertungen


Sie haben diese Information am 17.09.2021 um 00:12 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
nach oben