Dieses Einrichtungskonzept setzt auf Kontraste: dezent und üppig, hart und weich, matt und glänzend, alt und neu. Die Farbpalette changiert in natürlichen Taupe-, Grau- und Creme-Tönen. Das Highlight: Warm schimmernde Gold- und Messingnuancen.

Es schimmert, glänzt und reflektiert? Dann ist es genau richtig für diesen Look. Vor allem warme Messingtöne, aber auch Silber- und Golddetails sorgen für Glanzeffekte. Pailletten und Kronleuchter bringen noch mehr Reflexe ins Spiel. Matte Akzente wie dicke Samtkissen und Felle sorgen für Gemütlichkeit.

Shimmer & Shine ist ein auffälliger aber – bei allem Pomp – harmonischer Einrichtungsstil. Perfekt für alle, bei denen es gerne „etwas mehr“ sein darf , aber ohne dabei zu dick aufzutragen.

Trendfarben mischen lassen

Einfach Farbkarte anschauen (PDF, 923 KB) und Wunschfarben aussuchen. Farbnummern und -bezeichnungen notieren und im Farbmischcenter in der nötigen Menge mischen lassen. Fragen? Unsere Kollegen vom Farbmischservice beraten gern.

farbkarte shimmer shine CMS 2.0

Themen, die Dich auch interessieren könnten