Rund ein Drittel der HORNBACH-Marken stammt aus Asien. „Die Graphik zeigt exemplarisch, welche Anstrengungen wir unternehmen, um die Qualität unserer HORNBACH-Markenartikel sicherzustellen“, erklärt Andreas Back, Leiter des Bereichs Qualitätsmanagement, Umwelt und CSR. Die Artikel der HORNBACH-Eigenmarken werden regelmäßig überprüft. Nur wenn sie unsere Qualitätsansprüche erfüllen, nehmen wir sie in unser Sortiment auf.

Qualität ist kein Zufall